Wie vermeide ich Altersarmut? Experten-Chat zur privaten Vorsorge
Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wie vermeide ich Altersarmut? Experten-Chat zur privaten Vorsorge

Fast eine Million älterer Menschen in Deutschland hat zu wenig Geld zum Leben. Und die Zahl steigt weiter - trotz der Bemühungen durch die Bundesregierung. Doch wer heute jung ist, denkt meist nicht ans Alter - sollte es aber! Erwerbstätige müssen mehr privat vorsorgen. Welche Möglichkeiten der Einzelne dafür hat, klärten wir mit Dr. Mark Ortmann. Der Live-Chat ist nun beendet.

    Deutsche verlieren die Lust am Sparen

    Angesichts der extrem niedrigen Zinsen macht den Bundesbürgern das Sparen offensichtlich immer weniger Spaß. Nur etwa 40 Prozent der Verbraucher legen regelmäßig Geld beiseite. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Deutschland.
    Im Sommer 2013 legten noch 49 Prozent der Deutschen Geld auf die hohe Kante.

    Als Motiv zum Sparen nannten 65 Prozent den Konsum und das Geldausgeben für längerlebige Güter. Für die Altersvorsorge legen 51 Prozent der Befragten Geld beiseite, das sind allerdings neun Prozentpunkte weniger als 2013. Drittwichtigstes Sparziel mit 46 Prozent bleibt der Erwerb von Wohneigentum (Vorjahr 54 Prozent).

    Doch in welchem Alter spare ich WIE? Wieviel Geld benötige ich heute als Rücklage, um Lücken im Alter gar nicht erst entstehen zu lassen? --> Fragen Sie unseren Experten. Sie können Ihre Fragen jetzt über das Kommentar-Feld einreichen. Nach Eingabe Ihres Namens, geben Sie einfach Ihren Text ein. Zum Abschicken drücken Sie die Enter-Taste. Die Frage erreicht unsere Redaktion und den Experten intern, ist online nicht sichtbar.
    von Martin Mrowka bearbeitet von Rolf Tophoven, Terror-Experte 7/16/2014 10:49:04 AM

    Rentenberechnung: Rente online ermitteln mit dem Rentenrechner

    partnerfragmente2013.t-online.deJeder Bürger hat eine ungefähre Ahnung, wieviel Rente ihm im Ruhestand monatlich zur Verfügung steht. Die jährliche Bescheinigung der Deutschen Rentenversicherung weist es aus.Doch nutzen Sie auch einmal unseren interaktiven Rechner und lassen Sie ihre zukünftige gesetzliche Rente schätzen. Sie können dabei mit verschiedenen Gehältern oder Arbeitsjahren probieren und sehen die Auswirkungen auf das Rentenniveau. Ihre Eingaben sieht außer Ihnen nur die Maschine.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Shopping
Angebot: Sofa & Couches jetzt bis zu 50% reduziert!
SALE bei moebel.de
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017