Advanced Post
Sie sind hier: Home > Finanzen >

!#title!#

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Advanced Post Live

Wichtig für uns ist, dass Europa zusammenbleibt. Wir können uns einen Riss in Europa nicht leisten.

Gerda Hasselfeldt, Landesgruppenchefin der CSU, verteidigt die geplanten weiteren Hilfen für Griechenland gegen Kritik aus den eigenen Reihen.

Zum Vergleich einige Töne, die Hasselfeldt noch Ende Juni auf einer CSU-Veranstaltung angeschlagen hatte: "Frechheit, ständige Forderungen und persönliche Anschuldigungen" prägten die Verhandlungen Griechenlands mit der EU, sagte sie laut "Süddeutscher Zeitung" vom 25. Juni. Die Erfolge der Samaras-Regierung hätten Tsipras und Co. "kaputt gemacht". Die Union sei sowieso von Anfang an gegen Griechenlands EU-Beitritt gewesen, erinnerte Hasselfeldt. Sie habe damals, zur Zeit der rot-grünen Bundesregierung, geschlossen davor gewarnt. 

Optionen

Kommentare
Klänge
Blog übersetzen
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige
Anzeige
15,- € Rabatt auf Schuhe, Mode, Möbel & Wohntextilien

Jetzt bestellen und 15,- € auf Ihren Einkauf sparen - gilt für Neu- & Bestandskunden! bei BAUR

Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video



Anzeige
shopping-portal